Rhön-Adventures

Kanutouren auf der Fulda

Paddelspaß für alle

"Sie schlängelt sich durch Wiesen und Weiden, als könne sie sich nicht von der Landschaft trennen, in der tiefe Wälder, saftige grüne Wiesen und Berge Bild und Rhythmus bestimmen": so heißt es in einem Reiseführer über die Fulda.

Hessens längster Fluss hat einiges zu bieten. Im Oberlauf weitestgehend naturbelassen, schlängelt er sich durch das schöne Fuldatal. Was bietet sich da besseres an, als Ihrem Verlauf zu folgen und die verträumte Stimmung der Fulda in sich aufzunehmen.





Fulda-wie es Euch gefällt

Der "Klassiker". Die Fulda mäandert durch das romantische Fuldatal und lädt zum gemütlichen Paddeln ein. Keine große Straße, keine Eisenbahntrasse stören das gemächliche Gleiten. Eine reiche Flora und Fauna bietet interessante Entdeckungsmöglichkeiten. Einstieg wahlweise in Gläserzell, Kämmerzell oder Hemmen. Einige Wehre sind zu bewältigen, eine gute Gelegenheit sich zwischendurch mal die Füße zu vertreten oder ein kleines Picknick einzulegen. Und dann am Ziel lockt der Gasthof Porta in Pfordt mit seinem Biergarten.

Schwierigkeiten: keine

Padelzeit: je nach Einstieg ca. 2-5 Stunden


» Anfrage


Boot & Bike

Der Fulda - Duathlon. Statt zu Fuß wird der erste Streckenabschnitt mit dem Boot bewältigt. Und um wieder zurück zu seinem Ausgangspunkt zu gelangen, wird der Canadier am Ausstieg kurzerhand gegen das Fahrrad getauscht. Start und Zielort sind gleich, zudem mit dem Stadtbus zu erreichen. Einfacher geht’s kaum.

» Anfrage


So geht`s......

Wir helfen natürlich gerne bei der Planung Ihrer persönlichen Tour. Auch unsere Guides geben Ihnen gerne praktische Tipps und haben auch so manchen Paddeltrick auf Lager.


Und wer schon vor der Tour einige Einblicke in Paddeltechniken haben möchte findet sie hier:



Fragen? 0661/250 26 23

Besuchen Sie unsere Partner:




Rhön-Adventures - Karlstraße 33 - 36037 Fulda - Tel. +49 (0)661 / 25026—23 - Fax —73 - E-Mail: info@rhoen-adventures.de - Gestaltung: Das Grafikbüro - Technik: 1klang.de